über mich

Daten:

  • Steffen Haase – geb. 1967 – 2 Kinder
  • Universitärer Hochschulabschluss als Dipl. Ing (E-Technik / A-Technik), vorzeitig und mit Prädikat “ausgezeichnet”
  • Finanzanlysten-Studium DVFA/EFFAS
  • Seit mehr als 18 Jahren Banker in Top-Positionen
  • zuletzt Leiter der deutschlandweiten Vermögensverwaltung einer Europäischen Großbank
  • Fondsmanager / Fondsadvisor mit einigen Auszeichnungen
  • Mitglied in einigen Anlageausschüssen und Anlegergremien von deutschen offenen Immobilienfonds
  • langjährige Erfahrung in der Betreuung von Top-Kunden weltweit

2013, im Alter von 45 Jahren, habe ich mich dazu entschieden, meinen sehr gut bezahlten Job bei der Bank aufzugeben, da es mir immer schwerer gemacht wurde, Kunden bedarfsgerecht zu beraten. Heute geht es nur noch um Produktverkauf von irgendwelchen Versicherungen, Zertifikaten und Dachfonds. In der “zweiten Hälfte” meines Lebens möchte ich mich nur noch mit Dingen beschäftigen, die

  • Sinn machen und die
  • Spaß machen, was bei Banken nicht mehr möglich ist.

Da ich in meinem Leben bisher aus finanzieller Sicht fast alles richtig gemacht habe, kann ich es mir leisten, Privatier zu sein und mein umfangreiches Spezialwissen im Finanz- und Immobilienbereich auch mal kostenos zur Verfügung zu stellen. Neben meinem Angebot als Mentor arbeite ich seit einigen Jahren auch mit Volkshochschulen zusammen, mit dem Ziel, die allgemeine Finanzbildung zu erhöhen, um die es ja bekanntermaßen in Deutschland sehr schlecht bestellt ist.

Seit Anfang 2014 habe ich zusätzlich die Aufgabe eines Geschäftsführers der cleverHome-Bildungsakademie übernommem, die ebenfalls Spezialseminare für Privatkunden zum Selbstkostenpreis anbietet (Siehe Linkleiste!).

Bei Bedarf können Sie dort auch ein individuelles Einzelcoaching buchen und den Wunsch äußern, dass ich dieses Einzelcoaching durchführe.